Workshops bei mir zu Hause:










nächste Sammelbestellung Sonntag, 23. April um 18 Uhr

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! K A T A L O G - K O R R E K T U R E N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Freitag, 28. Februar 2014

Ein Sketch...

 ...ist diese Woche die Vorgabe im Team BastelBox:


Ich habe den tollen neuen Holzhintergrundstempel "Hardwood"aus dem Frühjahr/Sommerkatalog benutzt. Der gefällt mir total gut, da wird es in Zukunft noch mehr mit zu sehen geben ;-)
Der Pferdchen-Stempel ist Non SU, den hat mir eine liebe Freundin geschenkt 


Weitere Anregungen für die Umsetzung des Sketchs kannst Du Dir bei den anderen Teammitgliedern holen: Heike, LidiaDoris und Doris und falls Du auch etwas nach der Vorlage werkelst, lass uns teilhaben und schick ein Foto oder einen Link

Freitag, 21. Februar 2014

Schon wieder Freitag...

und damit Zeit für eine neue FreitagsMotivation im Team BastelBox. Das Stempelset "Petite Petals" aus dem Frühjahrskatalog ist diese Woche das Thema:



Die Karte ist aus einem Rest entstanden, ich hatte aus dem Designpapier die drei Ornamente ausgestanzt und übrig blieb dieser "Rahmen", der dann verarbeitet werden mußte, da der Bastler ja nicht gerne etwas wegwirft ;-)
Die "Petite Petals" habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit einem Wassertankpinsel und Stempelfarben coloriert. Fix mit der passenden Stanze ausgestanzt und in die Rahmen geklebt.
Dann noch ein Label mit der neuen Anhängerstanze und einem Spruch aus einem Gratis-Sab-Set gewerkelt und schon ist die Karte fertig :-)
Das durchgezogene "Band" ist übrigens auch ein Rest (bestempelter Cardstock)



Bei den Mädels kannst Du Dir weitere Anregungen holen: Heike, LidiaDoris und Doris und falls Du auch etwas mit den süßen Petite Petals (oder anderen Blüten) werkelst, lass uns teilhaben und schick ein Foto oder einen Link

Freitag, 14. Februar 2014

Gold...

...heißt es diese Woche im Team BastelBox bei der FreitagsMotivation:


Der Hintergrund und die Zahlen sind mit Gold embosst. Ein Stück der tollen Goldfolie ist mit Herzen geprägt und auf dem Tag finden sich noch einige goldene Pailletten, die es als Band gibt. Das Tag ist mit der neuen "Gewellter Anhänger" Stanze aus dem Frühjahr/Sommerkatalog gemacht :-)


Bei den Mädels gibt es weitere goldige Werke: Heike, LidiaDoris und Doris

Dienstag, 11. Februar 2014

Ich schick Dir...


...ganz liebe Grüße - das ist ein Stempel aus dem Set Wimpeleien, den ich total klasse finde :-) Hier habe ich ihn auf ein Tag gestempelt, das mit der neuen Anghängerstanze gemacht ist. Im Hintergrund habe ich einfach drei Streifen Designermotivklebeband Retrospaß geklebt, dann noch ein wenig Deko und schon ist eine schöne Karte gewerkelt :-)


Freitag, 7. Februar 2014

Monochrom...

...ist diese Woche das Thema der FreitagsMotivation im Team BastelBox:


Ich habe mal wieder mit der Acrylblock-Technik gewerkelt, das macht richtig Spaß und geht ganz fix und man hat eigentlich immer ein tolles Ergebnis:


Bei den Mädels kannst Du Dir weitere Anregungen holen: Heike, LidiaDoris und Doris

Mittwoch, 5. Februar 2014

Workshopergebnisse

Hier nun wie versprochen, die Ergebnisse vom letzten Workshop, bei dem wir auch die Card in a Box gewerkelt haben:


Sind doch tolle Karten geworden, oder?

Montag, 3. Februar 2014

Card in a Box

Diese Karte ist zur Zeit überall im Netz zu finden. Da sie mir supergut gefällt, habe ich sie natürlich auch nachgewerkelt ;-)


Da die Anleitungen, die ich finden konnte, nicht passend für deutsche Standardbriefumschläge waren, habe ich die Karte mal passend gemacht. 
Man nehme also einen halben A4 Cardstock  (14,8 x 21cm), der wird an der langen Seite bei 5, 10, 15 und 20cm gefalzt. An der kurzen Seite bei 9cm. Das kleinste Element wird abgeschnitten, siehe Foto, die anderen kurzen Falzlinien werden bis zur Querfalz eingeschnitten.
Wichtig ist dann, daß die Querfalz der (im Foto rechten) zwei Elemente NICHT geknickt wird, da wird dann auf der Rückseite ein Stück weißes Papier oder Cardstock aufgeklebt (siehe nächstes Foto), damit man auch einen Platz zum schreiben hat:


Dann wird nach Geschmack dekoriert.,


Es werden noch 2 Mittelstege (2 x 7cm gefalzt bei 1 und 6cm) gebraucht, an der die Deko angebracht wird, in diesem Fall ein kleiner Blütenstrauss und ein Schmetterling:

 Dann kommt der frickelige Teil, die beiden Stege werden eingeklebt und die Karte an der schmalen Klebelasche zugeklebt. Ich habe mal ein Foto von oben gemacht, da sieht man das ganz gut.


Flach zusammengelegt passt die Karte dann prima ein einen normalen Briefumschlag


So, ich hoffe die Anleitung ist einigermaßen verständlich, probiert es einfach mal aus, es macht Spaß :-)

Morgen zeige ich die Workshopergebnisse vom Freitag, da haben wir auch diese Karte gewerkelt

Sonntag, 2. Februar 2014

Petite Petals...

...heißt das Set, mit dem diese Karte entstanden ist. Die Stempel und die dazugehörige Stanze sind zwei Produkte aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog, ebenso die Stanze "Gewellter Anhänger", it der das Tag entstanden ist. Die kleine Wimpelstanze und der Prägefolder sind zweit Artikel der Sale-a-bration, die man sich pro 60€ Einkauf gratis auswählen kann



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...